Häufige Fragen

Veröffentlichung Allgemein

  • » Wer kann Autor bei der Westfälischen Reihe werden?

    Jeder kann bei der Westfälischen Reihe zulässige Inhalte veröffentlichen. Voraussetzung ist, dass die Inhalte sein geistiges Eigentum sind und die Rechte nicht bereits bei einem anderen Verlag liegen.

    NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei ist das Lektorat der Westfälischen Reihe subjektiv und entscheidet eigenständig. Sollten Sie Unterstützung benötigen, weil Ihr Manuskript beispielsweise die formalen Anforderungen nicht erfüllt, bieten wir Ihnen einen Zugriff auf ein Literatur-Netzwerk, das Sie individuell im Rahmen der Buchveröffentlichung unterstützt.

  • » Wie veröffentliche ich ein Buch?

    Klicken Sie einfach auf der Startseite oder in der Navigation „Buch veröffentlichen“. Sie werden Schritt für Schritt durch die einzelnen Arbeitsschritte geleitet, von der Gestaltung Ihres Buchcovers bis zum Upload Ihres Manuskriptes.

  • » Welche Produkte werden in der Westfälischen Reihe veröffentlicht?

    In der Westfälischen Reihe können gedruckte Bücher (print-Books) und e-Books (als Zusatz zum print-Book) veröffentlicht werden. Das Buch kann über www.westfaelische-reihe.de/shop gekauft werden und ist außerdem überall im Buchhandel (lokal und online) erhältlich.

  • » Was kostet mich eine Veröffentlichung?

    print-Books: Die Veröffentlichung eines print-Books kostet 699,00 Euro. Dieser Preis gilt für einen Buchumfang ab 52 Seiten und enthält das Mediapaket für 3 Anzeigenschaltungen innerhalb der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung in den Westfälischen Nachrichten (Beispiel hier), eine Präsenz auf www.wn.de, die Listung im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB), die Listung in allen Barsortimenten, die Pflichtmeldung an die Nationalbibliothek und das Anlegen einer ISBN. Eine vollständige Übersicht aller Leistungen finden Sie in der Navigation unter „Leistungen & Vorteile“.

    e-Books: Gleichzeitig zu der Veröffentlichung eines print-Book bei der Westfälischen Reihe, bieten wir Ihnen die Möglichkeit  Ihr Buch als e-Book zu veröffentlichen. Die Umwandlung des Werkes in die vier gängisten e-Book-Formate, Vergabe einer ISBN und Listung in allen Titelverzeichnissen kostet 149,00 Euro. Soll das Werk nur als e-Book veröffentlicht werden, sind die drei Anzeigen für das Buch in den Westfälischen Nachrichten nicht inklusive.

  • » Was ist eine ISBN und woher bekomme ich sie?

    Eine ISBN ist eine international standardisierte Nummer, die einem Buch zugeordnet ist und dieses weltweit eindeutig identifiziert. Die Westfälische Reihe vergibt für jedes Buch eine ISBN und druckt sie als Strichcode auf die Rückseite des Buches. Die ISBN wird Ihnen im Laufe des Bucherstellungsprozesses angezeigt, fügen Sie sie bitte in das Impressum Ihres Buches ein. Der Strichcode wird automatisch auf dem Umschlag abgedruckt.

  • » Wie wird die Qualität der Werke sichergestellt?

    Die Qualität eines Buches liegt im Auge des Betrachters. Kafka und Konsalik stehen in der Buchhandlung auch fast nebeneinander. Gekauft werden beide. Bei Büchern der Westfälischen Reihe wird jedes Werk vorab geprüft.

    NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei ist das Lektorat der Westfälischen Reihe subjektiv und entscheidet eigenständig. Sollten Sie Unterstützung benötigen, weil Ihr Manuskript beispielsweise die formalen Anforderungen nicht erfüllt, bieten wir Ihnen einen Zugriff auf ein Literatur-Netzwerk, das Sie individuell im Rahmen der Buchveröffentlichung unterstützt.

  • » Ich habe mein Buch bei der Westfälischen Reihe hochgeladen, aber es ist noch nicht auf der Website zu sehen. Habe ich etwas falsch gemacht?

    Haben Sie am Ende des Buchveröffentlichungsprozesses auf „Jetzt veröffentlichen“ geklickt? Dann haben Sie alles richtig gemacht. Das Lektorat der Westfälischen Reihe wurde darüber informiert, dass Sie Ihr Buch freigegeben haben und wird es so bald wie möglich prüfen. Sie werden dann innerhalb weniger Tage darüber informiert, ob Ihr Buch veröffentlicht wurde oder ob noch Änderungen notwendig sind. Sobald Ihr Buch vom Lektorat der Westfälischen Reihe freigegeben und veröffentlicht wurde, ist es auch auf der Website zu sehen.

  • » Der Preis, der mir als Mindestpreis für mein Buch genannt wird, ist mir zu hoch. Kann ich einen günstigeren Preis wählen?

    Der Mindestpreis für ein Buch deckt gerade die Kosten ab, die für Druck, Versand, Distribution, Handelsmarge, Mindestprovision für den Autor, Verdienst für Westfälische Reihe, etc. entstehen und kann somit nicht niedriger angesetzt werden. Sie können den Preis lediglich beeinflussen, indem Sie die Ausstattung Ihres Buches ändern, z.B. durch weniger Farbseiten, weniger Seiten insgesamt oder indem Sie einen Paperback- statt einem Hardcover-Umschlag wählen.

  • » Wann ist mein Buch im Buchhandel erhältlich?

    Nach Veröffentlichung Ihres Buches durch das Lektorat der Westfälischen Reihe wird Ihr Buch umgehend im Handel (Barsortimente, Online-Händler und Buchhändler) gemeldet. Wie jedes Handelsunternehmen prüft aber auch der Buchhandel die Produkte, die er in sein Sortiment aufnimmt. Daher dauert es einige Tage (in Einzelfällen länger), bis Ihr Buch in den Datenbanken der Großhändler erscheint und somit auch in Ihrer Buchhandlung erhältlich ist.

    Bei Amazon dauert die Listung erfahrungsgemäß etwas länger. Amazon ist einer der weltgrößten Buchhändler und erhält somit sehr viele Produktmeldungen, die sukzessive geprüft und in den Katalog aufgenommen werden. Je nach Anzahl der Meldungen, die Amazon erhält, dauert es normalerweise ca. 2-4 Wochen, bis Ihr Buch bei Amazon erhältlich ist.

Bucherstellungsprozess

  • » Wie bereite ich als Autor mein Manuskript vor?

    Im Vorlagen-Bereich finden Sie die Formatvorlage für die Westfälische Reihe, in die das Manuskript kopiert wird. Befolgen Sie bei der Befüllung einfach die Anweisungen innerhalb der Vorlage.

  • » Welche Formate und Ausstattungen stehen mir zur Verfügung?

    Die Westfälische Reihe bietet folgende Formate und Ausstattungen für print-Books an:

    Format (Breite x Höhe)

    13,5 cm x 21,5 cm (Taschenbuch)

    14,8 cm x 21 cm (DIN A5 hoch)

    21,0 cm x 29,7 cm (DIN A4)

     

    Papier: Weiß 90 g/m2, Chamois (cremeweiß) 90 g/m2

    Einband: Paperback, Hardcover

  • » Wie kann ich meinen Umschlag gestalten?

    Im Veröffentlichungsprozess haben Sie die Möglichkeit entweder eine Vorlage für Ihren Umschlag zu verwenden oder einen eigenen Umschlag hochzuladen.

    Falls Sie eine Vorlage von der Westfälischen Reihe verwenden, sind gewisse Rahmenbedingungen vorgegeben, wie z.B. die Platzierung der Schriften. Sie können aber auch Ihren eigenen Umschlag entwerfen und diesen im Veröffentlichungsprozess hochladen. Welche Maße der Umschlag haben muss wird Ihnen im ersten Schritt der Veröffentlichung angezeigt. Bitte beachten Sie, dass sich die Breite des Buchrückens je nach Seitenanzahl ändert. Im Vorlagen-Bereich finden Sie das Logo der Westfälischen Reihe. Dieses fügen Sie bitte auf der Vorder- und Rückseite unten mittig ein.

Verkäufe und Provisionen

  • » Wo kann ich sehen, wie viele Exemplare meines Buches bereits verkauft wurden?

    Um den aktuellen Stand Ihrer Buchverkäufe zu sehen, loggen Sie sich bitte ein und klicken dann auf Mein Konto > Provisionskonto.

    Die Übersicht „Verkaufte Exemplare“ stellt dar, wie viele Exemplare eines Buchtitels tatsächlich an Leser verkauft worden sind. Zuerst werden Bücher an Buchhändler geliefert (= Exemplare in Auslieferung). Wenn ein Buchhändler bestellte Bücher nach sechs Monaten nicht an den Verlag zurückgeschickt hat (= Remissionen), geht der Verlag davon aus, dass diese Bücher an Leser verkauft wurden. Dann wird aus dem „Exemplar in Auslieferung“ ein „Verkauftes Exemplar“. Es kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt noch zu Remissionen kommen.

  • » Wo kann ich meine Provisionen einsehen?

    Den aktuellen Stand Ihres Provisionskontos finden Sie unter Mein Konto > Provisionskonto. Direkt über „Verkaufte Exemplare“ sehen Sie den Kontostand Ihres Provisionskontos.

  • » Warum ist der Anteil meiner Provision am Buchpreis so gering?

    Um ein gedrucktes Buch zum Leser zu bringen, sind viele Schritte notwendig. Zahlreiche Parteien sind daran beteiligt, die für ihre Leistung vergütet werden müssen:

    •     Druckereien (Druck, Versand an die Verlagsauslieferung)
    •     Verlagsauslieferung (Lagerung, Bestellmanagement, Versand an Händler)
    •     Händler (Belieferung von Buchhandlungen, Verkauf an Endkunden)
    •     Verlag (Veröffentlichung, Listung, Marketing, Vertrieb)

    Allein der Handel erhält mindestens 50% des Nettoverkaufspreises als Marge. Der verbleibende Betrag muss die Vergütungen der übrigen Partner und die Provision des Autors decken. Wenn Sie also eine höhere Provision erhalten möchten, muss auch der Ladenpreis für Ihr Buch höher angesetzt werden. In unserem Kalkulator können Sie ermitteln, welche Provision Sie bei einem bestimmten Preis erhalten.

  • » Was kann man als Autor verdienen und wie erhält ein Autor sein Honorar?

    Ein Autor legt bei der Veröffentlichung seines Werkes den Preis selber fest.

    Der Endverkaufspreis setzt sich aus den Herstellungskosten, der Handelsmarge und den Provisionen zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer zusammen. Für die genaue Berechnung von Provisionen steht Ihnen der Provisions- und Buchpreiskalkulator zur Verfügung.

    Provisionen für print-Books, die über den klassischen Buchhandel vertrieben werden, schreibt die Westfälische Reihe einmal im Monat zum Monatsende dem Konto des Autors gut. Verkäufe direkt bei www.westfaelische-reihe.de/shop sind sofort im Provisionskonto einsehbar.

Vermarktung

  • » Man kann mein Buch bei Google Books lesen. Warum ist das so?

    Google Books ist ein Marketinginstrument. Interessierte Leser können sich über dieses Angebot über das Buch informieren, „reinschnuppern“ und es über dort angezeigte Links kaufen. Es sind nicht mehr als 20 % des Inhaltes einsehbar.

    Die Westfälische Reihe stellt standardmäßig alle Bücher bei Google Books ein.

  • » Welche Werbemöglichkeiten habe ich als Autor?

    Die über www.westfaelische-reihe.de veröffentlichten Bücher werden innerhalb der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung 3 x in den Westfälischen Nachrichten und in der Münsterschen Zeitung beworben (hier ein Beispiel), zusätzlich findet eine Präsenz auf wn.de statt. Um den Buchverkauf zu steigern, sollten Sie neben diesen beiden Leistungen zusätzlich Selbstmarketing für Ihr Buch betreiben. Sobald Sie ein Buch veröffentlicht haben, finden Sie unter „Mein Konto“ allgemeine Tipps zum Selbstmarketing.

Administration

  • » Warum muss ich mich bei westfaelische-reihe.de registrieren?

    Um die verschiedenen Funktionen und Aspekte (z.B. die Abrechnung von Provisionen, die Bezahlung der Produkte im Warenkorb etc.) verwalten zu können, ist eine Anmeldung und Identifizierung erforderlich.

  • » Wie lösche ich ein Buch?

    Um ein Buch zu löschen, gehen Sie auf Mein Konto > Meine Bücher bearbeiten > löschen (Auswahl im Dropdown-Menü). Wenn die vertragliche Mindestlaufzeit von drei Jahren noch nicht abgelaufen ist, wird Ihr Buch von der Westfälischen Reihe zur Löschung vorgemerkt, sobald die drei Jahre vorbei sind. Ansonsten wird das Buch von der Westfälischen Reihe umgehend abgemeldet und aus dem Handel zurückgeholt. Dies kann, wie auch die Listung, bis zu einigen Wochen dauern, sodass Ihr Buch z.B. noch einige Zeit bei Online-Händlern angezeigt werden kann.

  • » Welche Produkte werden in der Westfälischen Reihe veröffentlicht?

    In der Westfälischen Reihe können gedruckte Bücher (print-Books) und e-Books (als Zusatz zum print-Book) veröffentlicht werden. Das Buch kann über www.westfaelische-reihe.de/shop gekauft werden und ist außerdem überall im Buchhandel (lokal und online) erhältlich.

  • » Wie lösche ich mein Nutzerkonto? Wie kündige ich meinen Autorenvertrag mit der Westfälischen Reihe?

    Um Ihr Nutzerkonto zu löschen, klicken Sie auf Mein Konto > Account löschen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Nutzerkonto erst gelöscht wird, wenn auch die vertragliche Mindestlaufzeit Ihrer Werke erreicht ist. Weitere Details finden Sie in Ihrem Autorenvertrag.

  • » Ich habe mich bei www.westfaelische-reihe.de registriert, kann mich nun aber nicht anmelden. Woran liegt das?

    Nach Ihrer Registrierung bei westfaelische-reihe.de erhalten Sie per E-Mail einen Verifizierungslink, um sicherzustellen, dass die angegebene E-Mail-Adresse existiert. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse durch Anklicken des Links verifiziert haben, können Sie sich bei www.westfaelische-reihe.de problemlos einloggen.

    Manchmal wird diese E-Mail von Spam-Filtern abgefangen. Prüfen Sie deshalb bitte auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie diese E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden können.

  • » Ich habe mein Passwort vergessen. Wie bekomme ich ein neues?

    Sie können Ihr Passwort folgendermaßen zurücksetzen: Klicken Sie auf der Startseite von www.westfaelische-reihe.de auf „Mein Konto“, dann auf „Passwort vergessen“ und folgen Sie den Anweisungen.

  • » Wer kann Autor bei der Westfälischen Reihe werden?

    Jeder kann bei der Westfälischen Reihe zulässige Inhalte veröffentlichen. Voraussetzung ist, dass die Inhalte sein geistiges Eigentum sind und die Rechte nicht bereits bei einem anderen Verlag liegen.

    NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei ist das Lektorat der Westfälischen Reihe subjektiv und entscheidet eigenständig. Sollten Sie Unterstützung benötigen, weil Ihr Manuskript beispielsweise die formalen Anforderungen nicht erfüllt, bieten wir Ihnen einen Zugriff auf ein Literatur-Netzwerk, das Sie individuell im Rahmen der Buchveröffentlichung unterstützt.

  • » Wie veröffentliche ich ein Buch?

    Klicken Sie einfach auf der Startseite oder in der Navigation „Buch veröffentlichen“. Sie werden Schritt für Schritt durch die einzelnen Arbeitsschritte geleitet, von der Gestaltung Ihres Buchcovers bis zum Upload Ihres Manuskriptes.

  • » Welche Produkte werden in der Westfälischen Reihe veröffentlicht?

    In der Westfälischen Reihe können gedruckte Bücher (print-Books) und e-Books (als Zusatz zum print-Book) veröffentlicht werden. Das Buch kann über www.westfaelische-reihe.de/shop gekauft werden und ist außerdem überall im Buchhandel (lokal und online) erhältlich.

  • » Was kostet mich eine Veröffentlichung?

    print-Books: Die Veröffentlichung eines print-Books kostet 699,00 Euro. Dieser Preis gilt für einen Buchumfang ab 52 Seiten und enthält das Mediapaket für 3 Anzeigenschaltungen innerhalb der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung in den Westfälischen Nachrichten (Beispiel hier), eine Präsenz auf www.wn.de, die Listung im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB), die Listung in allen Barsortimenten, die Pflichtmeldung an die Nationalbibliothek und das Anlegen einer ISBN. Eine vollständige Übersicht aller Leistungen finden Sie in der Navigation unter „Leistungen & Vorteile“.

    e-Books: Gleichzeitig zu der Veröffentlichung eines print-Book bei der Westfälischen Reihe, bieten wir Ihnen die Möglichkeit  Ihr Buch als e-Book zu veröffentlichen. Die Umwandlung des Werkes in die vier gängisten e-Book-Formate, Vergabe einer ISBN und Listung in allen Titelverzeichnissen kostet 149,00 Euro. Soll das Werk nur als e-Book veröffentlicht werden, sind die drei Anzeigen für das Buch in den Westfälischen Nachrichten nicht inklusive.

  • » Was ist eine ISBN und woher bekomme ich sie?

    Eine ISBN ist eine international standardisierte Nummer, die einem Buch zugeordnet ist und dieses weltweit eindeutig identifiziert. Die Westfälische Reihe vergibt für jedes Buch eine ISBN und druckt sie als Strichcode auf die Rückseite des Buches. Die ISBN wird Ihnen im Laufe des Bucherstellungsprozesses angezeigt, fügen Sie sie bitte in das Impressum Ihres Buches ein. Der Strichcode wird automatisch auf dem Umschlag abgedruckt.

  • » Wie wird die Qualität der Werke sichergestellt?

    Die Qualität eines Buches liegt im Auge des Betrachters. Kafka und Konsalik stehen in der Buchhandlung auch fast nebeneinander. Gekauft werden beide. Bei Büchern der Westfälischen Reihe wird jedes Werk vorab geprüft.

    NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei ist das Lektorat der Westfälischen Reihe subjektiv und entscheidet eigenständig. Sollten Sie Unterstützung benötigen, weil Ihr Manuskript beispielsweise die formalen Anforderungen nicht erfüllt, bieten wir Ihnen einen Zugriff auf ein Literatur-Netzwerk, das Sie individuell im Rahmen der Buchveröffentlichung unterstützt.

  • » Ich habe mein Buch bei der Westfälischen Reihe hochgeladen, aber es ist noch nicht auf der Website zu sehen. Habe ich etwas falsch gemacht?

    Haben Sie am Ende des Buchveröffentlichungsprozesses auf „Jetzt veröffentlichen“ geklickt? Dann haben Sie alles richtig gemacht. Das Lektorat der Westfälischen Reihe wurde darüber informiert, dass Sie Ihr Buch freigegeben haben und wird es so bald wie möglich prüfen. Sie werden dann innerhalb weniger Tage darüber informiert, ob Ihr Buch veröffentlicht wurde oder ob noch Änderungen notwendig sind. Sobald Ihr Buch vom Lektorat der Westfälischen Reihe freigegeben und veröffentlicht wurde, ist es auch auf der Website zu sehen.

  • » Der Preis, der mir als Mindestpreis für mein Buch genannt wird, ist mir zu hoch. Kann ich einen günstigeren Preis wählen?

    Der Mindestpreis für ein Buch deckt gerade die Kosten ab, die für Druck, Versand, Distribution, Handelsmarge, Mindestprovision für den Autor, Verdienst für Westfälische Reihe, etc. entstehen und kann somit nicht niedriger angesetzt werden. Sie können den Preis lediglich beeinflussen, indem Sie die Ausstattung Ihres Buches ändern, z.B. durch weniger Farbseiten, weniger Seiten insgesamt oder indem Sie einen Paperback- statt einem Hardcover-Umschlag wählen.

  • » Wann ist mein Buch im Buchhandel erhältlich?

    Nach Veröffentlichung Ihres Buches durch das Lektorat der Westfälischen Reihe wird Ihr Buch umgehend im Handel (Barsortimente, Online-Händler und Buchhändler) gemeldet. Wie jedes Handelsunternehmen prüft aber auch der Buchhandel die Produkte, die er in sein Sortiment aufnimmt. Daher dauert es einige Tage (in Einzelfällen länger), bis Ihr Buch in den Datenbanken der Großhändler erscheint und somit auch in Ihrer Buchhandlung erhältlich ist.

    Bei Amazon dauert die Listung erfahrungsgemäß etwas länger. Amazon ist einer der weltgrößten Buchhändler und erhält somit sehr viele Produktmeldungen, die sukzessive geprüft und in den Katalog aufgenommen werden. Je nach Anzahl der Meldungen, die Amazon erhält, dauert es normalerweise ca. 2-4 Wochen, bis Ihr Buch bei Amazon erhältlich ist.

  • » Wie bereite ich als Autor mein Manuskript vor?

    Im Vorlagen-Bereich finden Sie die Formatvorlage für die Westfälische Reihe, in die das Manuskript kopiert wird. Befolgen Sie bei der Befüllung einfach die Anweisungen innerhalb der Vorlage.

  • » Welche Formate und Ausstattungen stehen mir zur Verfügung?

    Die Westfälische Reihe bietet folgende Formate und Ausstattungen für print-Books an:

    Format (Breite x Höhe)

    13,5 cm x 21,5 cm (Taschenbuch)

    14,8 cm x 21 cm (DIN A5 hoch)

    21,0 cm x 29,7 cm (DIN A4)

     

    Papier: Weiß 90 g/m2, Chamois (cremeweiß) 90 g/m2

    Einband: Paperback, Hardcover

  • » Wie kann ich meinen Umschlag gestalten?

    Im Veröffentlichungsprozess haben Sie die Möglichkeit entweder eine Vorlage für Ihren Umschlag zu verwenden oder einen eigenen Umschlag hochzuladen.

    Falls Sie eine Vorlage von der Westfälischen Reihe verwenden, sind gewisse Rahmenbedingungen vorgegeben, wie z.B. die Platzierung der Schriften. Sie können aber auch Ihren eigenen Umschlag entwerfen und diesen im Veröffentlichungsprozess hochladen. Welche Maße der Umschlag haben muss wird Ihnen im ersten Schritt der Veröffentlichung angezeigt. Bitte beachten Sie, dass sich die Breite des Buchrückens je nach Seitenanzahl ändert. Im Vorlagen-Bereich finden Sie das Logo der Westfälischen Reihe. Dieses fügen Sie bitte auf der Vorder- und Rückseite unten mittig ein.

  • » Wo kann ich sehen, wie viele Exemplare meines Buches bereits verkauft wurden?

    Um den aktuellen Stand Ihrer Buchverkäufe zu sehen, loggen Sie sich bitte ein und klicken dann auf Mein Konto > Provisionskonto.

    Die Übersicht „Verkaufte Exemplare“ stellt dar, wie viele Exemplare eines Buchtitels tatsächlich an Leser verkauft worden sind. Zuerst werden Bücher an Buchhändler geliefert (= Exemplare in Auslieferung). Wenn ein Buchhändler bestellte Bücher nach sechs Monaten nicht an den Verlag zurückgeschickt hat (= Remissionen), geht der Verlag davon aus, dass diese Bücher an Leser verkauft wurden. Dann wird aus dem „Exemplar in Auslieferung“ ein „Verkauftes Exemplar“. Es kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt noch zu Remissionen kommen.

  • » Wo kann ich meine Provisionen einsehen?

    Den aktuellen Stand Ihres Provisionskontos finden Sie unter Mein Konto > Provisionskonto. Direkt über „Verkaufte Exemplare“ sehen Sie den Kontostand Ihres Provisionskontos.

  • » Warum ist der Anteil meiner Provision am Buchpreis so gering?

    Um ein gedrucktes Buch zum Leser zu bringen, sind viele Schritte notwendig. Zahlreiche Parteien sind daran beteiligt, die für ihre Leistung vergütet werden müssen:

    • Druckereien (Druck, Versand an die Verlagsauslieferung)
    • Verlagsauslieferung (Lagerung, Bestellmanagement, Versand an Händler)
    • Händler (Belieferung von Buchhandlungen, Verkauf an Endkunden)
    • Verlag (Veröffentlichung, Listung, Marketing, Vertrieb)

    Allein der Handel erhält mindestens 50% des Nettoverkaufspreises als Marge. Der verbleibende Betrag muss die Vergütungen der übrigen Partner und die Provision des Autors decken. Wenn Sie also eine höhere Provision erhalten möchten, muss auch der Ladenpreis für Ihr Buch höher angesetzt werden. In unserem Kalkulator können Sie ermitteln, welche Provision Sie bei einem bestimmten Preis erhalten.

  • » Was kann man als Autor verdienen und wie erhält ein Autor sein Honorar?

    Ein Autor legt bei der Veröffentlichung seines Werkes den Preis selber fest.

    Der Endverkaufspreis setzt sich aus den Herstellungskosten, der Handelsmarge und den Provisionen zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer zusammen. Für die genaue Berechnung von Provisionen steht Ihnen der Provisions- und Buchpreiskalkulator zur Verfügung.

    Provisionen für print-Books, die über den klassischen Buchhandel vertrieben werden, schreibt die Westfälische Reihe einmal im Monat zum Monatsende dem Konto des Autors gut. Verkäufe direkt bei www.westfaelische-reihe.de/shop sind sofort im Provisionskonto einsehbar.

  • » Man kann mein Buch bei Google Books lesen. Warum ist das so?

    Google Books ist ein Marketinginstrument. Interessierte Leser können sich über dieses Angebot über das Buch informieren, „reinschnuppern“ und es über dort angezeigte Links kaufen. Es sind nicht mehr als 20 % des Inhaltes einsehbar.

    Die Westfälische Reihe stellt standardmäßig alle Bücher bei Google Books ein.

  • » Welche Werbemöglichkeiten habe ich als Autor?

    Die über www.westfaelische-reihe.de veröffentlichten Bücher werden innerhalb der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung 3 x in den Westfälischen Nachrichten und in der Münsterschen Zeitung beworben (hier ein Beispiel), zusätzlich findet eine Präsenz auf wn.de statt. Um den Buchverkauf zu steigern, sollten Sie neben diesen beiden Leistungen zusätzlich Selbstmarketing für Ihr Buch betreiben. Sobald Sie ein Buch veröffentlicht haben, finden Sie unter „Mein Konto“ allgemeine Tipps zum Selbstmarketing.

  • » Warum muss ich mich bei westfaelische-reihe.de registrieren?

    Um die verschiedenen Funktionen und Aspekte (z.B. die Abrechnung von Provisionen, die Bezahlung der Produkte im Warenkorb etc.) verwalten zu können, ist eine Anmeldung und Identifizierung erforderlich.

  • » Wie lösche ich ein Buch?

    Um ein Buch zu löschen, gehen Sie auf Mein Konto > Meine Bücher bearbeiten > löschen (Auswahl im Dropdown-Menü). Wenn die vertragliche Mindestlaufzeit von drei Jahren noch nicht abgelaufen ist, wird Ihr Buch von der Westfälischen Reihe zur Löschung vorgemerkt, sobald die drei Jahre vorbei sind. Ansonsten wird das Buch von der Westfälischen Reihe umgehend abgemeldet und aus dem Handel zurückgeholt. Dies kann, wie auch die Listung, bis zu einigen Wochen dauern, sodass Ihr Buch z.B. noch einige Zeit bei Online-Händlern angezeigt werden kann.

  • » Welche Produkte werden in der Westfälischen Reihe veröffentlicht?

    In der Westfälischen Reihe können gedruckte Bücher (print-Books) und e-Books (als Zusatz zum print-Book) veröffentlicht werden. Das Buch kann über www.westfaelische-reihe.de/shop gekauft werden und ist außerdem überall im Buchhandel (lokal und online) erhältlich.

  • » Wie lösche ich mein Nutzerkonto? Wie kündige ich meinen Autorenvertrag mit der Westfälischen Reihe?

    Um Ihr Nutzerkonto zu löschen, klicken Sie auf Mein Konto > Account löschen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Nutzerkonto erst gelöscht wird, wenn auch die vertragliche Mindestlaufzeit Ihrer Werke erreicht ist. Weitere Details finden Sie in Ihrem Autorenvertrag.

  • » Ich habe mich bei www.westfaelische-reihe.de registriert, kann mich nun aber nicht anmelden. Woran liegt das?

    Nach Ihrer Registrierung bei westfaelische-reihe.de erhalten Sie per E-Mail einen Verifizierungslink, um sicherzustellen, dass die angegebene E-Mail-Adresse existiert. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse durch Anklicken des Links verifiziert haben, können Sie sich bei www.westfaelische-reihe.de problemlos einloggen.

    Manchmal wird diese E-Mail von Spam-Filtern abgefangen. Prüfen Sie deshalb bitte auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie diese E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden können.

  • » Ich habe mein Passwort vergessen. Wie bekomme ich ein neues?

    Sie können Ihr Passwort folgendermaßen zurücksetzen: Klicken Sie auf der Startseite von www.westfaelische-reihe.de auf „Mein Konto“, dann auf „Passwort vergessen“ und folgen Sie den Anweisungen.

  • » Wer kann Autor bei der Westfälischen Reihe werden?

    Jeder kann bei der Westfälischen Reihe zulässige Inhalte veröffentlichen. Voraussetzung ist, dass die Inhalte sein geistiges Eigentum sind und die Rechte nicht bereits bei einem anderen Verlag liegen.

    NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei ist das Lektorat der Westfälischen Reihe subjektiv und entscheidet eigenständig. Sollten Sie Unterstützung benötigen, weil Ihr Manuskript beispielsweise die formalen Anforderungen nicht erfüllt, bieten wir Ihnen einen Zugriff auf ein Literatur-Netzwerk, das Sie individuell im Rahmen der Buchveröffentlichung unterstützt.

  • » Wie veröffentliche ich ein Buch?

    Klicken Sie einfach auf der Startseite oder in der Navigation „Buch veröffentlichen“. Sie werden Schritt für Schritt durch die einzelnen Arbeitsschritte geleitet, von der Gestaltung Ihres Buchcovers bis zum Upload Ihres Manuskriptes.

  • » Welche Produkte werden in der Westfälischen Reihe veröffentlicht?

    In der Westfälischen Reihe können gedruckte Bücher (print-Books) und e-Books (als Zusatz zum print-Book) veröffentlicht werden. Das Buch kann über www.westfaelische-reihe.de/shop gekauft werden und ist außerdem überall im Buchhandel (lokal und online) erhältlich.

  • » Was kostet mich eine Veröffentlichung?

    print-Books: Die Veröffentlichung eines print-Books kostet 699,00 Euro. Dieser Preis gilt für einen Buchumfang ab 52 Seiten und enthält das Mediapaket für 3 Anzeigenschaltungen innerhalb der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung in den Westfälischen Nachrichten (Beispiel hier), eine Präsenz auf www.wn.de, die Listung im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB), die Listung in allen Barsortimenten, die Pflichtmeldung an die Nationalbibliothek und das Anlegen einer ISBN. Eine vollständige Übersicht aller Leistungen finden Sie in der Navigation unter „Leistungen & Vorteile“.

    e-Books: Gleichzeitig zu der Veröffentlichung eines print-Book bei der Westfälischen Reihe, bieten wir Ihnen die Möglichkeit  Ihr Buch als e-Book zu veröffentlichen. Die Umwandlung des Werkes in die vier gängisten e-Book-Formate, Vergabe einer ISBN und Listung in allen Titelverzeichnissen kostet 149,00 Euro. Soll das Werk nur als e-Book veröffentlicht werden, sind die drei Anzeigen für das Buch in den Westfälischen Nachrichten nicht inklusive.

  • » Was ist eine ISBN und woher bekomme ich sie?

    Eine ISBN ist eine international standardisierte Nummer, die einem Buch zugeordnet ist und dieses weltweit eindeutig identifiziert. Die Westfälische Reihe vergibt für jedes Buch eine ISBN und druckt sie als Strichcode auf die Rückseite des Buches. Die ISBN wird Ihnen im Laufe des Bucherstellungsprozesses angezeigt, fügen Sie sie bitte in das Impressum Ihres Buches ein. Der Strichcode wird automatisch auf dem Umschlag abgedruckt.

  • » Wie wird die Qualität der Werke sichergestellt?

    Die Qualität eines Buches liegt im Auge des Betrachters. Kafka und Konsalik stehen in der Buchhandlung auch fast nebeneinander. Gekauft werden beide. Bei Büchern der Westfälischen Reihe wird jedes Werk vorab geprüft.

    NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei ist das Lektorat der Westfälischen Reihe subjektiv und entscheidet eigenständig. Sollten Sie Unterstützung benötigen, weil Ihr Manuskript beispielsweise die formalen Anforderungen nicht erfüllt, bieten wir Ihnen einen Zugriff auf ein Literatur-Netzwerk, das Sie individuell im Rahmen der Buchveröffentlichung unterstützt.

  • » Ich habe mein Buch bei der Westfälischen Reihe hochgeladen, aber es ist noch nicht auf der Website zu sehen. Habe ich etwas falsch gemacht?

    Haben Sie am Ende des Buchveröffentlichungsprozesses auf „Jetzt veröffentlichen“ geklickt? Dann haben Sie alles richtig gemacht. Das Lektorat der Westfälischen Reihe wurde darüber informiert, dass Sie Ihr Buch freigegeben haben und wird es so bald wie möglich prüfen. Sie werden dann innerhalb weniger Tage darüber informiert, ob Ihr Buch veröffentlicht wurde oder ob noch Änderungen notwendig sind. Sobald Ihr Buch vom Lektorat der Westfälischen Reihe freigegeben und veröffentlicht wurde, ist es auch auf der Website zu sehen.

  • » Der Preis, der mir als Mindestpreis für mein Buch genannt wird, ist mir zu hoch. Kann ich einen günstigeren Preis wählen?

    Der Mindestpreis für ein Buch deckt gerade die Kosten ab, die für Druck, Versand, Distribution, Handelsmarge, Mindestprovision für den Autor, Verdienst für Westfälische Reihe, etc. entstehen und kann somit nicht niedriger angesetzt werden. Sie können den Preis lediglich beeinflussen, indem Sie die Ausstattung Ihres Buches ändern, z.B. durch weniger Farbseiten, weniger Seiten insgesamt oder indem Sie einen Paperback- statt einem Hardcover-Umschlag wählen.

  • » Wann ist mein Buch im Buchhandel erhältlich?

    Nach Veröffentlichung Ihres Buches durch das Lektorat der Westfälischen Reihe wird Ihr Buch umgehend im Handel (Barsortimente, Online-Händler und Buchhändler) gemeldet. Wie jedes Handelsunternehmen prüft aber auch der Buchhandel die Produkte, die er in sein Sortiment aufnimmt. Daher dauert es einige Tage (in Einzelfällen länger), bis Ihr Buch in den Datenbanken der Großhändler erscheint und somit auch in Ihrer Buchhandlung erhältlich ist.

    Bei Amazon dauert die Listung erfahrungsgemäß etwas länger. Amazon ist einer der weltgrößten Buchhändler und erhält somit sehr viele Produktmeldungen, die sukzessive geprüft und in den Katalog aufgenommen werden. Je nach Anzahl der Meldungen, die Amazon erhält, dauert es normalerweise ca. 2-4 Wochen, bis Ihr Buch bei Amazon erhältlich ist.

  • » Wie bereite ich als Autor mein Manuskript vor?

    Im Vorlagen-Bereich finden Sie die Formatvorlage für die Westfälische Reihe, in die das Manuskript kopiert wird. Befolgen Sie bei der Befüllung einfach die Anweisungen innerhalb der Vorlage.

  • » Welche Formate und Ausstattungen stehen mir zur Verfügung?

    Die Westfälische Reihe bietet folgende Formate und Ausstattungen für print-Books an:

    Format (Breite x Höhe)

    13,5 cm x 21,5 cm (Taschenbuch)

    14,8 cm x 21 cm (DIN A5 hoch)

    21,0 cm x 29,7 cm (DIN A4)

     

    Papier: Weiß 90 g/m2, Chamois (cremeweiß) 90 g/m2

    Einband: Paperback, Hardcover

  • » Wie kann ich meinen Umschlag gestalten?

    Im Veröffentlichungsprozess haben Sie die Möglichkeit entweder eine Vorlage für Ihren Umschlag zu verwenden oder einen eigenen Umschlag hochzuladen.

    Falls Sie eine Vorlage von der Westfälischen Reihe verwenden, sind gewisse Rahmenbedingungen vorgegeben, wie z.B. die Platzierung der Schriften. Sie können aber auch Ihren eigenen Umschlag entwerfen und diesen im Veröffentlichungsprozess hochladen. Welche Maße der Umschlag haben muss wird Ihnen im ersten Schritt der Veröffentlichung angezeigt. Bitte beachten Sie, dass sich die Breite des Buchrückens je nach Seitenanzahl ändert. Im Vorlagen-Bereich finden Sie das Logo der Westfälischen Reihe. Dieses fügen Sie bitte auf der Vorder- und Rückseite unten mittig ein.

  • » Wo kann ich sehen, wie viele Exemplare meines Buches bereits verkauft wurden?

    Um den aktuellen Stand Ihrer Buchverkäufe zu sehen, loggen Sie sich bitte ein und klicken dann auf Mein Konto > Provisionskonto.

    Die Übersicht „Verkaufte Exemplare“ stellt dar, wie viele Exemplare eines Buchtitels tatsächlich an Leser verkauft worden sind. Zuerst werden Bücher an Buchhändler geliefert (= Exemplare in Auslieferung). Wenn ein Buchhändler bestellte Bücher nach sechs Monaten nicht an den Verlag zurückgeschickt hat (= Remissionen), geht der Verlag davon aus, dass diese Bücher an Leser verkauft wurden. Dann wird aus dem „Exemplar in Auslieferung“ ein „Verkauftes Exemplar“. Es kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt noch zu Remissionen kommen.

  • » Wo kann ich meine Provisionen einsehen?

    Den aktuellen Stand Ihres Provisionskontos finden Sie unter Mein Konto > Provisionskonto. Direkt über „Verkaufte Exemplare“ sehen Sie den Kontostand Ihres Provisionskontos.

  • » Warum ist der Anteil meiner Provision am Buchpreis so gering?

    Um ein gedrucktes Buch zum Leser zu bringen, sind viele Schritte notwendig. Zahlreiche Parteien sind daran beteiligt, die für ihre Leistung vergütet werden müssen:

    • Druckereien (Druck, Versand an die Verlagsauslieferung)
    • Verlagsauslieferung (Lagerung, Bestellmanagement, Versand an Händler)
    • Händler (Belieferung von Buchhandlungen, Verkauf an Endkunden)
    • Verlag (Veröffentlichung, Listung, Marketing, Vertrieb)

    Allein der Handel erhält mindestens 50% des Nettoverkaufspreises als Marge. Der verbleibende Betrag muss die Vergütungen der übrigen Partner und die Provision des Autors decken. Wenn Sie also eine höhere Provision erhalten möchten, muss auch der Ladenpreis für Ihr Buch höher angesetzt werden. In unserem Kalkulator können Sie ermitteln, welche Provision Sie bei einem bestimmten Preis erhalten.

  • » Was kann man als Autor verdienen und wie erhält ein Autor sein Honorar?

    Ein Autor legt bei der Veröffentlichung seines Werkes den Preis selber fest.

    Der Endverkaufspreis setzt sich aus den Herstellungskosten, der Handelsmarge und den Provisionen zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer zusammen. Für die genaue Berechnung von Provisionen steht Ihnen der Provisions- und Buchpreiskalkulator zur Verfügung.

    Provisionen für print-Books, die über den klassischen Buchhandel vertrieben werden, schreibt die Westfälische Reihe einmal im Monat zum Monatsende dem Konto des Autors gut. Verkäufe direkt bei www.westfaelische-reihe.de/shop sind sofort im Provisionskonto einsehbar.

  • » Man kann mein Buch bei Google Books lesen. Warum ist das so?

    Google Books ist ein Marketinginstrument. Interessierte Leser können sich über dieses Angebot über das Buch informieren, „reinschnuppern“ und es über dort angezeigte Links kaufen. Es sind nicht mehr als 20 % des Inhaltes einsehbar.

    Die Westfälische Reihe stellt standardmäßig alle Bücher bei Google Books ein.

  • » Welche Werbemöglichkeiten habe ich als Autor?

    Die über www.westfaelische-reihe.de veröffentlichten Bücher werden innerhalb der ersten 12 Monate nach Veröffentlichung 3 x in den Westfälischen Nachrichten und in der Münsterschen Zeitung beworben (hier ein Beispiel), zusätzlich findet eine Präsenz auf wn.de statt. Um den Buchverkauf zu steigern, sollten Sie neben diesen beiden Leistungen zusätzlich Selbstmarketing für Ihr Buch betreiben. Sobald Sie ein Buch veröffentlicht haben, finden Sie unter „Mein Konto“ allgemeine Tipps zum Selbstmarketing.

  • » Warum muss ich mich bei westfaelische-reihe.de registrieren?

    Um die verschiedenen Funktionen und Aspekte (z.B. die Abrechnung von Provisionen, die Bezahlung der Produkte im Warenkorb etc.) verwalten zu können, ist eine Anmeldung und Identifizierung erforderlich.

  • » Wie lösche ich ein Buch?

    Um ein Buch zu löschen, gehen Sie auf Mein Konto > Meine Bücher bearbeiten > löschen (Auswahl im Dropdown-Menü). Wenn die vertragliche Mindestlaufzeit von drei Jahren noch nicht abgelaufen ist, wird Ihr Buch von der Westfälischen Reihe zur Löschung vorgemerkt, sobald die drei Jahre vorbei sind. Ansonsten wird das Buch von der Westfälischen Reihe umgehend abgemeldet und aus dem Handel zurückgeholt. Dies kann, wie auch die Listung, bis zu einigen Wochen dauern, sodass Ihr Buch z.B. noch einige Zeit bei Online-Händlern angezeigt werden kann.

  • » Welche Produkte werden in der Westfälischen Reihe veröffentlicht?

    In der Westfälischen Reihe können gedruckte Bücher (print-Books) und e-Books (als Zusatz zum print-Book) veröffentlicht werden. Das Buch kann über www.westfaelische-reihe.de/shop gekauft werden und ist außerdem überall im Buchhandel (lokal und online) erhältlich.

  • » Wie lösche ich mein Nutzerkonto? Wie kündige ich meinen Autorenvertrag mit der Westfälischen Reihe?

    Um Ihr Nutzerkonto zu löschen, klicken Sie auf Mein Konto > Account löschen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Nutzerkonto erst gelöscht wird, wenn auch die vertragliche Mindestlaufzeit Ihrer Werke erreicht ist. Weitere Details finden Sie in Ihrem Autorenvertrag.

  • » Ich habe mich bei www.westfaelische-reihe.de registriert, kann mich nun aber nicht anmelden. Woran liegt das?

    Nach Ihrer Registrierung bei westfaelische-reihe.de erhalten Sie per E-Mail einen Verifizierungslink, um sicherzustellen, dass die angegebene E-Mail-Adresse existiert. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse durch Anklicken des Links verifiziert haben, können Sie sich bei www.westfaelische-reihe.de problemlos einloggen.

    Manchmal wird diese E-Mail von Spam-Filtern abgefangen. Prüfen Sie deshalb bitte auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie diese E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden können.

  • » Ich habe mein Passwort vergessen. Wie bekomme ich ein neues?

    Sie können Ihr Passwort folgendermaßen zurücksetzen: Klicken Sie auf der Startseite von www.westfaelische-reihe.de auf „Mein Konto“, dann auf „Passwort vergessen“ und folgen Sie den Anweisungen.